Kinderzimmer gestalten

DIY Anleitung für eine Tafelwand und Wandgestaltung


Unser Kinderzimmer ist lang und schmal. Um genügend Platz zum Spielen zu schaffen, haben wir die meisten Möbel auf eine Seite des Zimmers gestellt. Das führte dazu, dass die andere Wand ziemlich leer und sehr weiß wirkte. Hier siehst Du meine Umsetzung der Kinderzimmergestaltung:

Kinderzimmer gestalten und dekorieren mit einer Tafelwand

 

DIY Tafelwand für das Kinderzimmer

Für die Tafel im Kinderzimmer habe ich zwei große Spanplatten gekauft. Auf die Platten habe ich zuerst zwei Schichten Magnetfarbe aufgetragen. Der magnetische Effekt ist nicht so stark wie auf einer Oberfläche aus Metall. DIN-A4 große, selbstgemalte Bilder bleiben hängen, schwierig wird es aber z.B. mit etwas größeren Postern aus etwas dickerem Papier.
Die Tafelfarbe habe ich im Internet bestellt. Da mir das normale Blau zu dunkel für diese große Fläche schien, habe ich einfach noch eine Dose weiße Tafelfarbe gekauft und das Blau etwas heller gemischt.

Kinderzimmer gestalten und dekorieren mit einer Tafelwand

 

Kinderzimmerregal

Für den oberen Abschluss der Tafelwand habe ich Regale von Ikea angebracht, die unseren gefühlten 100 Schleichtieren ein Zuhause bieten. :)

Kinderzimmer Regal
 

 

Kraniche

Zu unserer Hochzeit haben wir von der Familie 1000 selbst gefaltete Kraniche als Glücksbringer geschenkt bekommen. Sie waren in unserer ganzen Wohnung verteilt :)
Um die stundenlange Arbeit nicht einfach verschwinden zu lassen, habe ich einen Teil davon (die Blauen) aufgefädelt und mit Klebepads von UHU an der Decke angebracht.

Kinderzimmer dekoration

Kinderzimmerbilder

Hier habe ich eine von Bodos Figuren genommen (ein Hund namens Miezekatze) und ihn in aus drei verschiedenen Perspektiven abgemalt.

Kinderzimmer Bilder

Kinderzimmer Bilder

Kinderzimmer Bilder

Und so sieht der Hund im Original aus.
DIY Kinderzimmerdekoration

No comments yet.

Leave a Reply

Reset all